Diesen Herbst konnte man bis jetzt richtig geniessen. Das war auch für die Aktivitätenkommission (AK) ein gutes Omen, die mit dem Waldfest das erste Quartierfest mit grossem Erfolg feierte. Wir haben die Präsidentin der neuen AK, Katja Di Marino gefragt, welche Ideen sie haben und was wir noch erwarten dürfen - und das ist eine ganze Menge! Achten Sie auf die Anzeigen, es ist für jeden etwas dabei! Mit diversen Veranstaltungen können Gross und Klein sich auch diesen Advent auf die Festtage einstimmen, sei es mit dem Besuch der Adventsfenster, des Samichlaus-Treffens oder dem Weihnachtsbazar. 

 

Auf Grund des Leserbriefes von Urs Strehler und diversen Rückmeldungen dazu, hat sich Maria Wegelin, die im Quartierverein das Thema Verkehr übernommen hat, sich bei der Stadt erkundigt und diverse Punkte abgeklärt... einiges wurde bereits umgesetzt, anderes ist traktandiert. Lesen Sie ihren Statusbericht auf Seite 16. Seit Juli diesen Jahres ist die Quartierentwicklung in Dättnau-Steig mit Simone Mersch in neuen Händen und mit ihrer Präsenz im Quartier auch etwas näher an die Stadt gerückt. Ein guter Grund Simone Mersch vorzustellen und ihre Anliegen ein wenig näher kennenzulernen. 

 

Die Planung auf dem Ziegelei-Areal hat ebenfalls Fortschritte gemacht und Keller Ziegeleien stehen kurz vor der Baueingabe. Gemeinsam mit dem Quartierverein wurde ein Informationsabend für die Quartierbevölkerung für den 11. Dezember geplant. Die Einladung finden Sie auf der letzten Seite. Im Namen des Redaktionsteams danke ich besonders allen Mitwirkenden, die dieses Jahr uns mit Beiträgen und Inseraten unterstützt haben. Allen Lesern wünschen wir eine schöne Adventszeit und ein gesundes und glückliches Neues Jahr 2018!

 

Herzliche Grüsse, Sandra Bachmann